Spendenportal „wir-für-hier“

Spendenportal „wir-für-hier“
Onlinebanner_400_200-NEU

  • Wir bitten alle Mitglieder, Freunde und Förderer, unser Projekt auf dem Spendenportal „wir für hier“ der Volksbank Main-Tauber eG zu unterstützen. Unter www.wir-für-hier.net kann für die teilnehmenden Projekte abgestimmt werden. Wir sind dabei und brauchen Ihre Unterstützung!
  • Worum geht es?
    • Die Volksbank Main-Tauber eG unterstützt Vereine und Organisationen in Ihrem Geschäftsgebiet jedes Jahr mit mindestens 100.000 Euro.
    • Die Entscheidung darüber, wieviel Euro ein Projekt erhält, fällen die Kunden der Volksbank mittels VR-Punkten.
    • Diese Punkte erhält man in den Filialen der Volksbank Main-Tauber eG, beispielsweise im Rahmen von Kundengesprächen.
    • Die Online-Abstimmung ist ganz einfach: Unser Verein ist auf www.wir-für-hier.net über den Bereich „Projekte entdecken“ leicht zu finden. Auf unserer Projekt-Seite kann man die VR-Punkte dann zugunsten unseres Vereines einlösen.
  • Unser Projekt 2018:
  • Jede Stimme zählt! Herzlichen Dank an alle, die mitmachen! Los geht´s!

Rückblick:

  • Unser Projekt 2017:
    • Der Förderverein des Kindergarten Turnplatzstraße unterstützt den Kindergarten bei der Einrichtung des Gruppenraumes für die kleinen Raupen. Da die kleinen Raupen nach der Krippe die Jüngsten im Kindergarten sind, sollen sie es besonders kuschelig haben und z. B. einen großen runden Teppich mit Sitzkissen für den Morgenkreis und eine Kuschelecke zum zurückziehen und ausruhen bekommen.
      img-20170322-wa0009.jpg
      354b3293713c_1500x948
    • Die Spendenaktion 2017 ist mittlerweile beendet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern und Unterstützern für insgesamt 30.300 VR-Punkte bzw. entsprechend 303€ für unser Projekt!
    • Im Februar 2018 fand die offizielle Spendenübergabe in der Volksbank-Filiale in Kreuzwertheim statt:
      2018-02 Spendenübergabe Volksbank218 046.JPG
    • Ein herzlicher Dank geht an die Volksbank Main-Tauber für die Durchführung des Spendenprojekts sowie Monika Stöffler als unserer Patin.